Armaturenantrieb HyRAV

Die hydraulischen Armaturenantriebe HyRAV bilden eine komplette Reihe doppelwirkender oder federrückstellender Antriebe nach dem Steilgewindeprinzip.

 

Der kompakte und konzentrische Aufbau auf die Armatur hat sich in der Praxis bewährt und bietet Platzersparnis und Zuverlässigkeit. Die Baureihe kann unter schwierigen Bedingungen, von starken Vibrationen bis zu widrigen Umgebungsbedingungen, eingesetzt werden und bietet eine leistungsstarke und sichere Lösung für die Armaturenautorisierung.

 

Durch eine großzügige Hohlwellenausführung und anpassbare Flansche kann die Baureihe an jede Armatur angepasst werden.